++++ AutoSock rechtlich anerkannte Schneekettenalternative in der EU und der Schweiz: ALLE INFOS HIER ++++

Finde dein AutoSock Modell

FAQ - Häufig gestellte Fragen und Antworten

Wie funktioniert AutoSock?

Textilien neigen dazu, auf trockenem Schnee und Eis zu haften. Bei Fahrten auf nicht trockener Fahrbahn bildet sich zwischen Reifen und Fahrbahn ein dünner Wasserfilm. Das Traktionsgewebe von AutoSock hat winzige „Haare“, die den Film durchdringen und die Reifen direkt mit der Oberfläche verbinden. Bei richtiger Anwendung wird AutoSock „haariger“ und verbessert mit der Zeit die Leistung. 

Wie schneidet AutoSock im Vergleich zu Winterreifen und Schneeketten ab?

Richtige Winterreifen (keine Ganzjahresreifen) sind eine ausgezeichnete Wahl für die Wintermonate, aber auch sie haben ihre Grenzen. Winterreifen verlieren an Grip, bei gewissen Kombinationen aus Schnee und Steigung. Autofahrer weltweit verwenden AutoSock auf Winterreifen, um beispielsweise auf vereisten Straßen steile Hügel hochzufahren und mit beladenen Fahrzeugen sichere Abfahrten zu meistern.
AutoSock erfüllt alle Leistungs-, Sicherheits- und Haltbarkeitsanforderungen sämtlicher Schneekettennormen weltweit. AutoSock kann in vielen Situationen effektiver sein als Schneeketten, insbesondere auf Eis.

Ist AutoSock für den Einsatz in Bergregionen geeignet?

Ja absolut! AutoSock erhöht die Haftung auch mit Winterreifen auf steileren, schneebedeckten Straßen. AutoSock für Personenkraftwagen und leichte Nutzfahrzeuge mit einem Bruttogewicht von weniger als 3,5 t kann rechtlich legal verwendet werden, wenn innerhalb der gesamten EU und der Schweiz Schneeketten vorgeschrieben sind. Somit kann AutoSock nun in der gesamten Alpenregion bei Schneekettenpflicht legal benutzt werden.

Funktioniert AutoSock auf Eis?

Ja, AutoSock funktioniert gut auf Eis. Je nach Bedingungen funktioniert AutoSock sogar besser als Schneeketten.

Wie langlebig ist AutoSock?

Wir initiieren und unterstützen regelmäßig interne und externe Tests. Um die Zertifizierung nach der neuen EN16662-1 zu erhalten, musste AutoSock mindestens 120km auf trockenem Asphalt ohne sicherheitsrelevante Schäden zurücklegen. Darüber hinaus wurde die Haltbarkeit auf verschneiten Teststrecken über mehrere hundert Kilometer getestet. AutoSock empfiehlt die ordnungsgemäße Verwendung. Bitte lies die mitgelieferte Anleitung vor der ersten Benutzung von AutoSock und befolge die Anweisungen. Bei Vermeidung von unnötigem Durchdrehen der Räder und längeren Fahrten auf geräumten Straßen wird AutoSock lange halten.

Ist AutoSock sicher?

Ja, AutoSock ist sicher! Bereits 1996 hat AutoSock die „Schneesocke“ als solches in Norwegen erfunden und blickt auf mehr als 20 Jahre kontinuierliche Forschung und Entwicklung zusammen mit Automobilherstellern, Prüfbehörden, Textilspezialisten und Universitäten zurück. AutoSock ist das am höchsten zertifizierte Produkt seiner Kategorie und erfüllt die Sicherheits- und Leistungsanforderungen aller Schneekettennormen weltweit. Anders als viele Mitbewerber sind unsere Produkte durch eine umfangreiche, internationale Produkthaftpflichtversicherung abgesichert.

Funktioniert AutoSock auch mit Bussen, Lastwagen und Gabelstaplern?

AutoSock ist geeignet für die Verwendung mit PKWs, LKWs, Bussen und Gabelstaplern. Die unterschiedlichen AutoSock Modelle gibt es für fast jede Reifendimension. Der Online-Größenfinder beinhaltet alle möglichen Reifendimensionen für Fahrzeuge und führt dich zum passenden AutoSock Produkt. Die AutoSock Produktverpackungen für Pkw, Lkw und Busse sowie Gabelstapler unterscheiden sich optisch und inhaltlich geringfügig. Die grundlegende Funktionalität und die Verwendung sind für alle AutoSock Produkte gleich, unabhängig von deinem Fahrzeug und dem passenden AutoSock Modell.

Beschädigt AutoSock Straßen?

Nein, AutoSock beschädigt keine Straßen. AutoSock besteht aus 100% Textilien und enthält keine Metalle. Anders als Schneeketten, die jede Wintersaison zu erheblichen Straßenschäden führen können, schädigt AutoSock die Straßenoberflächen nicht mehr als herkömmliche Reifen.

Wo finde ich die richtige AutoSock Größe für mein Fahrzeug?

Um das passende AutoSock Modell für dein Fahrzeug zu finden, nutze unseren Online-Größenfinder, um sicherzustellen, dass AutoSock zu deinen spezifischen Reifenabmessungen passt. Wähle die Reifenbreite, den Querschnitt sowie den Raddurchmesser aus und suche nach dem entsprechenden AutoSock Modell.
Um die Reifendimensionen zu finden, schaue auf die Seitenwand der Reifen, mit denen du AutoSock verwenden möchtest.
Bitte beachte, dass die Reifenabmessungen auf unseren Verpackungen nur die gängigsten Abmessungen widerspiegeln. Unser Online-Größenfinder enthält eine erweiterte Datenbank, mit der das passende AutoSock Modell leicht gefunden werden kann.

Auf der AutoSock Verpackung sind meine Reifendimensionen nicht aufgeführt - habe ich dennoch das richtige AutoSock Modell?

Bitte beachte, dass die Reifenabmessungen auf unseren Verpackungen nur die gängigsten Abmessungen widerspiegeln. Unser Online-Größenfinder enthält eine erweiterte Datenbank, mit der das passende AutoSock Modell leicht gefunden werden kann.

Wie viele Paare AutoSock brauche ich?

Wie bei Schneeketten wird AutoSock an den Antriebsrädern deines Fahrzeugs montiert. Informationen zur Montage von Schneeketten findest du in der Betriebsanleitung deines Fahrzeugs.
Beachte bei Fahrzeugen mit Allradantrieb die Herstellerempfehlung in der Betriebsanleitung Ihres Fahrzeugs zu Gleitschutzvorrichtungen oder Schneeketten. Wir empfehlen normalerweise, AutoSock an allen vier Reifen bei Allradantrieb zu montieren. Dennoch: einige Hersteller empfehlen möglicherweise, Gleitschutzvorrichtungen nur an den Hinter- oder Vorderreifen zu montieren.

Wird AutoSock an den Vorder- oder Hinterrädern montiert?

AutoSock muss an den Antriebsrädern montiert werden. Bei Frontantrieb, montiere AutoSock an den Vorderrädern.
Bei Hinterradantrieb, montiere AutoSock an den Hinterrädern. Um die Brems- und Lenkleistung zu steigern, ist es sinnvoll, AutoSock auch an den Vorderrädern zu montieren. Bitte beachte und befolge die Hinweise in der Betriebsanleitung des Fahrzeugs bezüglich Zugmittel / Schneeketten. Einige Hersteller erlauben keine Montage von Traktionsvorrichtungen an den Vorderrädern.

Wie installiere und demontiere ich AutoSock?

Die Installation von AutoSock erfolgt in drei einfachen Schritten:
Schritt 1: Ziehe das schwarze elastische Band über die Lauffläche der oberen Hälfte des Reifens. Dann ziehe AutoSock so weit wie möglich nach unten.
Schritt 2: Bewege das Fahrzeug eine halbe Radumdrehung.
Schritt 3: Ziehe AutoSock über den verbleibenden Teil des Reifens.
AutoSock zentriert sich während der Fahrt von selbst.
Entferne AutoSock bevor du auf geräumten Straßen fährst.

 

Wie pflege ich AutoSock?

AutoSock verbessert sich bei Gebrauch, da die Stoffe „haariger“ werden. AutoSock erfordert keine Wartung. Wir empfehlen jedoch, den Schmutz nach Gebrauch auszuschütteln und vor dem erneuten Verpacken richtig trocknen zu lassen. AutoSock ist maschinenwaschbar bei 40°C. Bitte demontiere AutoSock über Nacht.

Ist AutoSock wiederverwendbar?

Alle Komponenten von AutoSock sind auf Langlebigkeit und mehrmaligen Gebrauch ausgelegt und getestet. AutoSock kann ohne Probleme viele Male installiert und demontiert werden.

Ich habe bereits AutoSock gekauft: Passen sie zu meinem neuen Auto?

AutoSock kann bei mehreren Fahrzeugen und für verschiedene Reifengrößen gemeinsam genutzt werden. Bitte überprüfe die kompatiblen Größen auf der AutoSock Verpackung und verwende unseren Online Größenfinder, um sicherzustellen, dass AutoSock zu den Reifenabmessungen des neuen Fahrzeugs passt.

Kann ich mit AutoSock auf geräumten Straßen fahren?

Es ist in Ordnung, AutoSock für kürzere Abschnitte auf geräumten Straßen zu nutzen, wenn du weißt, dass es noch mehr Schnee oder Eis geben wird. AutoSock ist ein Textilprodukt und der Verschleiß nimmt beim Fahren auf geräumter Straße zu. Wir empfehlen daher, AutoSock zu demontieren, wenn sie nicht mehr benötigt werden.

Beschädigt AutoSock meine Räder?

Nein, AutoSock beschädigt weder Reifen noch Felgen. Alle Komponenten sind aus Textil und decken Reifen und Felgen gleichmäßig ab.

Kann ich AutoSock bei Autos mit geringem Platz im Radkasten verwenden?

Ja, AutoSock funktioniert sehr gut bei Fahrzeugen mit geringem Platz im Radkasten. Mit weniger als 3mm Dicke und einem geringen Gewicht benötigt AutoSock im Vergleich zu herkömmlichen Schneeketten sehr wenig Platz.

Funktioniert AutoSock mit elektronischen Sicherheitssystemen (z.B. ABS, ESP)?

Ja. Das Traktionsgewebe von AutoSock bedeckt die gesamte Oberfläche des Reifens. Dadurch ändert sich das Traktionsniveau nicht im Unterschied zu den meisten Schneeketten. Das bedeutet, dass AutoSock problemfrei mit jedem elektronischen Sicherheitssystem funktioniert und während der Fahrt mit AutoSock aktiviert bleiben kann.

Wie fahre ich mit AutoSock?

AutoSock erzeugt Traktion auf der Oberfläche der Eis- oder Schneeschicht. Dies ist ein wesentlicher Unterschied zu herkömmlichen Schneeketten, die sich in den Schnee oder das Eis „graben“ müssen, um Traktion zu erzeugen.
AutoSock sollte langsam, vorsichtig und ohne durchdrehende Reifen gefahren werden. Vermeide plötzliches, unnötig starkes Bremsen und Geschwindigkeitsüberschreitungen. Bitte demontiere AutoSock, sobald geräumte Straßen erreicht werden.

AutoSock für Pkw sollte nicht schneller als 50 km/h gefahren werden. Dies ist vergleichbar mit der max. Geschwindigkeit herkömmlicher Schneeketten. Die Höchstgeschwindigkeit für AutoSock für LKW, Busse und Gabelstapler beträgt 30 km/h. Bitte passen deine Geschwindigkeit den aktuellen Straßen- und Wetterbedingungen an. Auf einer rutschigen Straße können sogar 30 km/h zu schnell sein.

Kann ich AutoSock über Nacht auf den Reifen lassen?

Nein, bitte demontiere AutoSock vor längerem Parken, z.B. über Nacht. AutoSock nimmt während der Fahrt viel Feuchtigkeit auf. Wenn A utoSock über Nacht auf den Reifen montiert ist, kann das Wasser gefrieren. Dies könnte sich auf das dynamische Verhalten von AutoSock auswirken. Daher empfehlen wir, AutoSock nach dem Gebrauch zu demontieren und trocknen zu lassen.

Wann muss ich AutoSock ersetzen?

AutoSock verwendet ein spezielles, zweilagiges Gewebedesign: Das Traktionsgewebe ist außen weiß und innen schwarz. Sobald du den schwarze n Stoff außen siehst, ist es an der Zeit, das alte Paar durch ein neues Paar AutoSock zu ersetzen.
Das weiße Traktionsgewebe wird nach einigen Kilometern „haariger“. Dies ist Teil des Designs und führt zu einer vergrößerten Oberfläche und damit zu noch mehr Reibung.
Darüber hinaus gibt es kleine Löcher und Schnitte im Stoff bei erhöhter Laufleistung. Dies ist völlig normal und beeinträchtigt weder die Leistung noch die Sicherheit des Produkts.

Kann ich AutoSock auf Sand, im Schlamm oder auf Gras verwenden?

Obwohl es nicht für solche Anwendungen entwickelt oder zugelassen ist, haben AutoSock Kunden berichtet, dass AutoSock besonders in feinem Sand gut funktioniert. Es kann die Traktion auch auf nassem Gras verbessern, aber sobald AutoSock mit Schlamm bedeckt ist, gibt es keinen positiven Effekt mehr.

Kann ich AutoSock bei Schneekettenpflicht verwenden?

AutoSock für Pkw und leichte Nutzfahrzeuge unter 3,5 Tonnen kann immer dann verwendet werden, wenn in Europa Schneekettenpflicht besteht. AutoSock ist das weltweit erste Produkt, das nach der neuen europäischen Norm EN16662-1 zertifiziert wurde. Nach allgemeinen Verfahren wurde der Standard in allen Mitgliedsstaaten der Europäischen Union sowie in Norwegen, Island, Serbien und der Türkei implementiert. Alle älteren nationalen Normen wurden zurückgezogen. In Österreich beispielsweise existiert die bisherige Schneekettennorm ÖNORM V5117 September 2007 nicht mehr. Zudem erhielt AutoSock die Zulassung in der Schweiz.

Hat AutoSock eine Haftpflichtversicherung?

Ja, AutoSock verfügt über eine umfangreiche internationale Haftpflichtversicherung, die unsere gesamte Produktpalette weltweit abdeckt.

Was ist in der AutoSock Produktverpackung enthalten?

Eine Paar AutoSock enthält zwei Schneesocken, ein Paar längere Handschuhe zum Schutz von Kleidung und Händen bei der Montage und eine Bedienungsanleitung in verschiedenen Sprachen.

Ich kann meine Reifendimensionen nicht im Online-Größenfinder finden – was kann ich tun?

Bitte überprüfe zuerst die Werte , die in den Online-Größenfinder eingegeben wurden. Wenn hier alles korrekt ist, der Größenfinder aber dennoch keine kein passendes AutoSock Modell anzeigt, sende einfach eine E-Mail mit deinen Reifenmaßen an teileservice.dietz@web.de.

Wie kann ich AutoSock kontaktieren?

Für alle Fragen rund um AutoSock:
Kontakt:
Telefon: 033398-948533
Telefax: 033398-179570
Mobil: 0157-71746167
E-Mail: teileservice.dietz@web.de